Vorstellung

Vorstellung der Fahrschule

Heute gehört der Führerschein aus vielen Gründen zum alltäglichen Leben. Die notwendige Kenntnisse sowie die Sicherheit im Straßenverkehr kann man unter anderem beim Fahrlehrerteam der Fahrschule „An der Havel“ GmbH in Premnitz erlernen. Das Unternehmen wurde Anfang 1990 gegründet. Jedoch der Ursprung der Firma liegt schon 30 Jahre zurück. Im damaligen Premnitzer Chemiefaser entstand dort in Zusammenarbeit mit dem MC Chemie eine Fahrschule.

Die Niederlassung lag Jahre lang direkt an der Havel. So bot es sich an, den Namen des Flusses im Firmennamen zu verankern.

Heute ist unsere Fahrschule in der August-Bebel-Str.8a, in Premnitz  zu finden. Die Fahrschüler können sich dort gerne über das komplette Angebot und die Leistungsstärke der Fahrschule überzeugen. Durch die  Fahrlehrer Heino Rügen,Olaf Schmidt  und Normen Fleischmann wurden viele Fahrschüler erfolgreich ausgebildet.

innen